CDU-Ortsverband Lauf

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Café Kirchturmblick

Das Team vom Café Kirchturmblick hatte zum letzten Treff in diesem Jahr eingeladen und viele Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung in den Pfarrsaal in Lauf gefolgt, um in gemütlicher Runde beisammen zu sein und einen unterhaltsamen Nachmittag mit vielen Gesprächen zu verbringen. Das Café Kirchturmblick ist nunmehr seit vielen Jahren einmal im Monat beliebter Treffpunkt geworden. Auch zu diesem letzten Treff hatten wieder neue Gäste gefunden.

Es ist bereits Tradition, dass der CDU–Ortsverband Lauf den letzten Treff organisiert und gestaltet wie auch für das leibliche Wohl der Besucher sorgt.

Die Auswahl an selbstgebackenen Kuchen und Torten konnte sich sehen lassen und manchem Besucher/Besucherin fiel die Wahl angesichts üppiger Sahnetorten und anderer Leckereien schwer. Neben Kaffee und Tee wurde an diesem Nachmittag auch Glühwein serviert.

In altbewährter Manier hatte Ulrike Heib ein kleines Rahmenprogramm zusammengestellt und führte durch das Programm, während in der Küche und im Saal viele fleißige Hände der Vorstandsmitglieder dafür sorgten, dass der Kaffee nicht ausging und alle Gäste mit Getränken und Kuchen versorgt wurden.

Gedichte und Geschichten, zum Lachen wie etwa die Geschichte vom "garstigen Hahn" oder das Gedicht "überlistet" von Ernst Erhard oder auch zum Nachdenken, passend zur Jahreszeit, waren zu hören. Daneben wurden die Gäste mit musikalischen Weisen unterhalten. Von Klassik bis zur Moderne reichte der Bogen, welchen Ulrike Heib auf Ihrer Querflöte - entweder begleitet von Orchester, Instrumentensembles oder Klavier (CD- Begleitung) - erklingen ließ. Von stimmungsvollen Klezmerweisen angefangen über norwegische Tänze von Edvard Grieg bis zum schmissigen argentinischen Tango reichte an diesem Nachmittag der Bogen.

Wie in jedem Jahr gab es vom Team des Café Kirchturmblicks zum Abschluss des Nachmittages auch wieder Präsente und auch der CDU-Ortsverband schloss sich mit einer kleinen Überraschung für jeden Besucher diesem Brauch an.

© CDU Ortsverband Lauf 2019